Unsere Kirchengemeinde Untersteinach bietet für jung und alt viele Aktivitäten
Studienreise Israel 2018
Motorradausflug mit Biker-Gottesdienst
2018 - Goldene Konfirmation
2018 - Silberne Konfirmation
Himmelfahrt - Ökumenischer Gottesdienst in Ludwigschorgast

„DELICATEZZA“ Duo-Konzert mit Trompete und Saxofon

Samstag, 2. Februar 2019, 19:00 Uhr

Klassik locker, leicht & beschwingt in Untersteinach kommt Duopoli in die Wehrkirche St. Oswald mit dem neuen Klassik-Programm DELICATEZZA und präsentiert in der eher selten zu hörenden klanglichen Kombination von Trompete & Saxofon das neue Konzertprogramm in Untersteinach.

Für das neue Klassik-Programm „DELICATEZZA“ hat duopoli in vergangenen Jahrhunderten nach Original-Literatur großer Meister gestöbert und wahre Schätze geborgen. Mit viel Geschick und Ehrfurcht wurden Werke u. a. von Bach, Beethoven und Corelli, die tatsächlich auch für Duos geschrieben wurden, so arrangiert, dass sie der duopoli-eigenen Klangpracht entsprechen und luftig, locker und leicht daherkommen – fast wie ein Soufflé.
Strahlende Trompetenklänge bilden die Basis, verbinden sich mit dynamischen Saxofon-Tönen, werden mit einer ordentlichen Dosis humoriger Moderation gewürzt.
Als Sahnehäubchen präsentiert Karlheinz Höflich Solo Rezitale auf seinem 150 Jahre alten historischen Kornett. Ein einmaliger musikalischer Leckerbissen.
Den Zuhörer erwartet ein beschwingtes Konzert mit Werken von Corelli, Bach, Beethoven, Mozart und Boismortier in Arrangements für Trompete und Saxofon.

Das etwa 1-stündige Konzert findet am Samstag, 2. Februar 2019 um 19 Uhr in der evang. Kirche St. Oswald in Untersteinach statt und alle sind recht herzlich eingeladen. Der Eintritt ist frei, über Spenden freuen sich die Musiker.
Für Essen und Trinken ist im Kantorat davor und danach gesorgt.

Romantisches Muttertagskonzert mit Andy Lang: keltische Harfe & Songpoesie

Sonntag, 12. Mai 2019, 17:00 Uhr

Ein sinnlicher Konzertgenuss für Augen und Ohren, für Leib und Seele.
Jede Mutter bekommt ein Gläschen Prosecco!
Tickets zu 13 VVK unter 09225 /208 oder zu 15 € an der Abendkasse

„Deine Musik kommt ganz tief aus dem Herzen; sie verändert Menschen, heilt die Seele“, schreibt eine Besucherin nach einem Konzert von Andy Lang.

Für den Songwriter und Harfenisten ist das Lob und Auftrag zugleich: Menschen mit seiner Musik zu berühren, ihre Ahnung von der Schönheit, die hinter den Erscheinungen steckt, zu bewegen und ihre Sehnsucht nach echtem Leben zu motivieren.
Andy Langs Eigenkompositionen, schöpfen tief aus dem Brunnen keltisch-irischer Tradition.
Sein filigranes Harfenspiel kontrastiert die sonore Charakterstimme und die druckvoll gespielte Gitarre erdet himmlische Klänge. Melodien voller Sehnsucht und Texte mit Tiefgang verbinden sich zu einem eleganten Songwriting. Die Erlanger Nachrichten meinen:
„Musik wie von Engeln! Andy Langs Auftritte sind Inszenierungen der Stille.“

In weit über 1300 Konzerten im Bundesgebiet und Europa hat sich Andy Lang einen großen Fankreis erspielt. Die Nürnberger Nachrichten nennen ihn den „neuen Meister des Folk“. Für seine qualitativ hochwertige künstlerische Arbeit hat ihn sein Landkreis Bayreuth mit dem Hauptkulturpreis 2007 ausgezeichnet.

Impressionen

Video Glockenläuten

Das Glockenläuten der St. Oswald Kirche Untersteinach zu Pfingsten 2010

Glockenläuten

von MrsSuperEllie

Rückblick Konzerte

Am Sonntag, 25.11.2018, gastierte die Band „Sound of faith“ im Kantorat Untersteinach unter der Leitung von Willi Kleinschroth.

Unsere Bildergalerie aus der Kirchengemeinde

Wir haben ein aktionsreiches Kirchenjahr in Bildern festgehalten